Vom Leid & Lied

Nur ein Buchstabe ändert das Wort Lied zu Leid oder umgekehrt. Per Aspera Ad Astra – ohne Leid kein Preis – diese Worte schweben vor meinem Köpfchen, sind eingraviert in mein nichtvorhandenes Handtattoo. In meine Träume, die von meinem Leid zerren, mich Nacht für Nacht hochschrecken, in wenigen Leidsekunden erstarren lassen und manchmal schlafe ich wieder ein. Mein Leben ist wie ein Film, und alles was passierte, findet Platz in meinem Tagestraum, meinen Liedern, meinen Texten, meinen Geschichten. All das überlebt mich, ganz egal ob ich den großen oder kleinen Sprung schaffe, etwas was mich überdauert, existiert bereits. Dieser Gedanke kam mir noch nie, aber gerade eben. Der Grund, warum ich Künstlerin bin, ist aber nicht das Leid, denn viele da draußen leiden viel mehr und ich lindere ihr Leid durch meine Kunst. Der Grund ist wohl, mein Talent, meine Qualität, die raus muss.

Das nächste Album wird eine lange Liste dieses Leids, gepackt in Qualität, auf die ich stolz bin. Ein Neustart, die alten Bilder von mir in den Köpfen da draußen will ich übermalen!

Manches Liebesleid ist lang vorbei und verdaut. Manches Liebesleid möchte ich gar nicht mehr besingen. Neues Leid hat es verdrängt. Manches Liebesleid ist noch so tief in mir, obwohl längst vorbei, ich kann es nicht loslassen. Ich muss es erneut besingen, geheim: Though I paid King’s Ransome, I’m still your’s // Textzeile aus #KingsRansome – ein Lied, das noch keiner kennt. Dieser Song wird nächste Woche geprobt, arrangiert, betastet, belauscht – ich denke, wir werden Euch eine kleine Videobotschaft schicken.

Und um es auch hier schriftlich festzuhalten: die #MaryBroadcast hat ein Crowdfunding Projekt gestartet, unser Budgetplan hat sehr viele Unbekannt und das wäre ein Weg, uns vorab zu unterstützen – für all jene, die gespannt auf das neue Album warten, die perfekte Lösung für Euch und uns! http://www.startnext.de/marybroadcast

Sincerely

Miss Broadcast

Advertisements
Standard

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s