Planetenliebe

Die Zeiten bleiben aufgregend und das ist gut so !

Letzten Freitag haben wir zu Frühlingsbeginn und am Tag der Sonnenfinsternis in der Roten Bar, im Volkstheater gespielt. Zwei Tage davor hat es in deutschen Breitengraden Nordlichter zu sehen gegeben… Die Sterne & Planeten standen also gut für ein typical Venus – Konzert!

10623552_584670058334946_3967830564486141550_o

Es gibt ein paar ungewöhnliche Filmaufnahmen zu diesem Konzert, die ich Euch nicht vorenthalten möchte – Zusendungen aus dem Publikum !!

Einmal gibt’s unsere Füsse zu sehen, am Ende von “Bang Bang Yo Yo”:

Und jemand anders hat mir ein Video geschickt von “Show Me What Is Heaven Like”, allerdings in Slow Motion 🙂 – der Sound ist etwas übergalaktisch!

Wir haben auch ein völlig neues Lied gespielt “Memories Are Gold” – hier zum “nach”sehen:

Und es gibt auch noch eine schöne Aufnahme von “Don’t Excuse Me”:

Am Samstag war ich dann nach einem langen Tag und einer langen Nacht weniger “fit” als erwünscht bei der tollen Tagung “Fit On Stage”. Ich war gegen Mittag für den “Round Table” eingeladen, um aus meinem MusikerInnen leben zu plaudern. Das Symposium ist wirklich eine tolle Sache und sollte nächstes Jahr unbedingt besucht werden! In Bezug auf mich kamen folgende Themen zur Sprache: wie behält man sich als KünstlerIn die Kreativität? Wenn man mit Gedanken beschäftigt ist, wie man überhaupt weiterkommen kann in seiner/ihrer Karriere? Schwieriges Thema. Wir sind unsere Kunst und das dürfen wir nicht vergessen. Das Rundherum, networken, Mails schreiben, Pläne schmieden, Dinge organisieren, frisst viel Zeit weg … Trotzdem, wenn es um uns als MusikerInnen geht, darf die Kreativität nicht vergessen werden! Ich sag mir das selber jeden Tag vor… Interessanterweise hat jemand auch auf mein Facebook-Profil eine ähnliche Diskussion losgetreten… Die zweite Frage ring um eine Lösung für das Überleben als KünstlerIn, für das Nachher, für das Alter, eine Vorsorge. Diese Frage hat unmittelbar mit der ersten Frage zu tun, denn, wenn wir versuchen irgendwie zu überleben, sind wir höchstbeschäftigte Unternehmer und haben wenig Zeit für Kreatives und sind nebenbei auch noch immer knapp am Verhungern, jedenfalls ist es eher unmöglich, für später vorzusorgen… Hier müsste eine MusikerInnengewerkschaft her. Aber ich fürchte, ich habe dafür keine Zeit mehr in meinem Leben…

shot_1426932067712[1]

Nach dem Symposium war ich bei “Audienz” – Musik- und Hörberatung und habe ein Inear-System getestet, ich rate hiermit allen MusikerInnen zumindest dort vorbeizuschauen, zu testen und sich beraten zu lassen, eine ganz tolle Sache !!

http://www.audienz.at/

Und zum Schluß gibt’s noch eine neue Kritik, erschienen auf music-news.at // “Göttin der Liebe” – sehr schön 🙂

https://www.music-news.at/bands/band-features/goettin-der-liebe-planet-und-jetzt-auch-flottes-album-dizzy-venus-von-mary-broadcast/

Bis bald,

MB

Next Shows:
27.03.15 Auf Augenhöhe mit den Stars, Benefiz, Arcotel Wimberger, Wien Benefiz mit Alfons Haider, Wolfgang Ambros, Gregor Glanz uvm für www.auf-augenhoehe.at
11.04.15 Dezentral, Wien, Mary Broadcast Solo
23.04.15 PPC Bar Graz Support von Saint Chameleon
25.04.15 Vienna Vinyl Record Fair, 14h, Mary Broadcast Solo
29.04.15 Hard Rock Café Vienna, Mary Broadcast unplugged

#dizzyvenus #venus #broadcast #broadcastinside #pop #retrosoul #liveband #tour #newalbum #release #volkstheater #sonnenfinsternis #nordlichter #audienz #hörberatung #fitonstage #musicnews

https://www.youtube.com/playlist?list=PL22907BBE2D4AB6C4
https://soundcloud.com/marybroadcast/sets/dizzy-venus-snippets
https://www.facebook.com/marybroadcast4u
https://www.facebook.com/marybroadcast
www.marybroadcast.com

Advertisements
Standard

Die letzte Woche !

Das Video zu “Love Me” ist endlich im Kasten! Das Filmteam von Puppengold Records hat sich ordentlich ins Zeug geschmissen und einen Greenroom nachgebaut. Das war äußerst schwierig und langwierig!

Was das Video dann bieten wird, verraten wir jetzt natürlich noch nicht. Hier ein paar Pics zum Dreh – das Styling oblag wieder der großartigen Agnes Slupek – sie hat mich und die Jungs in die 50er Jahre zurückversetzt. Passend zum Retro-Style des Songs!!

11040848_10205927911422147_4840788740712719593_n 11067507_1054290131253519_3624879033673547758_n

Dieses Foto enstand bei Drehende – die Verwandlung zurück!

Foto0112

Hier noch ein paar Pics zur gestrigen Show in der Arena Bar in Wien gemeisnam mit Babsea Schutting:

10856734_580814808720471_869460952653769268_o 11025692_580814828720469_4259739157736792451_o 11046587_580814868720465_2383303843868697177_o

Danke an das tolle Publikum !!

Und wer uns mit ganzer Besetzung sehen will, dem sei das Konzert in der roten Bar, Volkstheater, am 20.3.2015 ans Herz gelegt, wir beginnen um 22h30 !!

Und wir waren nochmals in einem Magazin – Seite 34 🙂

Cheers!

#dizzyvenus #broadcast #broadcastinside #volkstheater #rotebar #pop #liveband #newalbum #tour

Standard

Tourblog Tirol

Wien, 27.2.2015 Abfahrt 6h15

9h30 Radiointerview Antenne

11021288_944061605606984_1252150167631009382_o

15h45 Radiointerview Welle 1 Innsbruck

Kurzer Break und Soundchecktime 18h im “The Early Bird” – first Innsbruck Show! Sieht so aus als kämen wir nun öfter!

11021337_944061518940326_3276813505752127949_o

Nächster Tag 28.2.2015 Matrei am Brenner, Jump In. Untertags: faulenzen, worken und walken, zum See und wieder zurück!

10818292_945019718844506_7743565915874672675_o

Sonntagsbrunch, sehr verkatert, übernächtig aber zufrieden. Fahrt retour! Liebes Jump In: ihr dürft usn nicht immer so vernichten!!

Zwischenstop in Graz!

Wir verabschieden uns von Julian und gehen unsere eigenen Wege.

Zurück in Wien finde ich das in meinem Postkasten:

10835322_946433618703116_8070480416331413307_o

Und ein paar Tage später das:

10845577_946433672036444_5869454123739278949_o

Wir sind also derzeit im aktuellen Augustin, der Wiener (Straßen)zeitung.

Next big shows:

20.3.2015 Rote Bar, Volkstheater Wien, 22h30

27.3.2015 Archotel Wimberger, auf Augenhöhe mit den Stars, Benefiz, Mary Broadcast unplugged

und eine kleine Location, mit Mary Solo:

13.3.2015 Arena Bar, 1050 Wien mit Babsea Schutting

#liveband #pop #newsongs #dizzyvenus #broadcast #broadcastinside #redbull

Don’t forget your venus !!

Standard