Die Vinyl ist da!

Das große Highlight vom März 2016: endlich haben wir die erste Mary Broadcast Vinyl veröffentlicht. Dieses Ereignis haben wir gleich mehrmals gefeiert und genauso oft Mary’s Geburtstag!

Mit dem Feiern und Präsentieren unserer Vinyl geht es ab nächster Woche weiter, wir machen eine kleine Plattenladentour durch Österreich und bespielen den Plattenladen Eurer Stadt, don’t miss that!

15.04.16 Mary Broadcast unplugged @ Downtown Sound Record, Innsbruck, 17h

16.04.16 Mary Broadcast unplugged @ VinylTon, Wels 11h und 15h

30.04.16 Mary Broadcast Solo @ Vienna Vinyl and Record Fair, Messe Graz, Graz, 16h

 

995338_1152923908054085_30241915377178523_n

Einen weiteren Termin, den ihr unbedingt ganz dick in Euren Kalender schreiben solltet: 19.5.2016 Mary Broadcast gemeinsam mit den Playbackdolls im Wiener Chelsea.

Das wird so aussehen und auch so klingen:

12472662_1173932255953250_978402713867679082_n

Zwei starke Frauen mit ihren starken Songs und ihren starken Stimmen, begleitet und getragen von Virtuosen der österreichischen Musikszene. Überaus interessant – als würde das nicht reichen wird es noch einige Überraschungen geben!

http://www.playbackdolls.at

An dieser Stelle ein kurzer Rückblick Richtung März:

Das Geburtstags- und Releasekonzert fand am 4.3.2016 im Wiener Schwarzberg statt und war eine durchwegs ausgelassene Fete.

Ziemlich pünktlich hat dann Mary mit Thom die eigene Party verlassen, um ein Duo-Mitternachtskonzert im Cafe Leopold zu spielen. Die Party ging also ohne Verzögerung in Stufe Zwei über. Im Cafe Leopold war die Stimmung am Kochen, neben einigen, die es nicht ins Schwarzberg geschafft hatten, wartete das Team um Mary’s Label “Puppengold” auf Geburtstagskind und Vinyl. Danke an alle für diesen wunderbaren Abend!

Mary Broadcast im Duo klingt übrigens so:

 

Schon am nächsten Tag ging das Feiern weiter, wenig gleich der Fokus nun ganz auf der Vinyl lag: auf der Vienna Vinyl Music Fair wurde die Platte exklusiv präsentiert.

Die Vinyl gibt es weiterhin bei Mary zu bestellen: marybroadcast@gmail.com – sie ist nämlich limitiert und auf 300 Stück ( Erstpressung ) begrenzt.

Die Woche darauf haben wir dann endlich wieder unseren alten Freund und Soulbruder Leroy Emmanuel getroffen und gleich einen Plattenchange gemacht:

12806153_1280857958596734_3223532172733423863_n

Unsere treuesten Fan’s haben bei einem Gewinnspiel einen bierseeligen Abend mit Mary gewonnen:

410_984357331658637_3891324415457451784_n

Und wir haben beim Amadeus Award so richtig lange und ausgiebig abgefeiert:

12936618_1171862052826937_6931231282106809371_n

Vor wenigen Tagen stand Mary als Gastsängerin mit Bernhard Eder auf der Bühne ( Pic by Georg Cizek Graf ):

12924420_745682675567016_2991897056882053248_n

Zum Abschluß noch ein paar News in Bezug auf Goodball:

Die Spenden über 4628 Euro aus dem Reinerlös vom 2.Good-Ball wurden auf Flüchtlinge Willkommen und Hemayat aufgeteilt.

Goodball war außerdem zu Gast bei der tba21_greenlight – an einem Tisch mit vielen anderen Organisationen, die sich in Zeiten der Not um Flüchtlinge aus der Bevölkerung heraus gebildet haben:

1688927_1311572802203196_4194608609244336518_n

Der erste Refugee-Cup Wiens wurde organisiert, was für ein Tag der guten Stimmung! The winner is: Prosa!

12961592_1332644473429362_8829280205265347410_n

Außerdem startet Mary im Namen von Goodball Ende April mit einem Musikworkshop für Jugendliche in Traiskirchen. Gesucht werden dafür Musikinstrumentenspenden, wie Keyboard, E-Gitarre, E-Bass, Verstärker, Percussioninstrumente etc, die auch wieder zurückgegeben werden können. Falls sich Menschen aus dem Musikbusiness dafür interessieren, Mary bei der Leitung zu helfen, ihr seid willkommen, gerne auch nur an einem der Termine!

IMG-20160408-WA0000

Konzertausblick:

02.05.16 Mary Broadcast unplugged @ Die Bühne, Purkersdorf, “Blue Monday”
06.05.16 Mary Broadcast and Babsea Schutting @ Am Berner, Steiermark
19.05.16 Mary Broadcast @ Chelsea, mit Playback Dolls, Wien
01.06.16 Mary Broadcast “unplugged” & East Funk Attack ( FIN ) @ Cafe Carina, Wien
02.06.16 Mary Broadcast & East Funk Attack ( FIN ) @ Brandstetter, Wien, EM Kick Off
03.06.16 Mary Broadcast & East Funk Attack ( FIN ) @ KIK, Ried im Innkreis
04.06.16 Mary Broadcast & East Funk Attack ( FIN ) @ Raven, Straubing, Germany

Wir feuen uns auf Euch,

Mary, Andi, Thom und Jim !

#puppengold #cafeleopold #birthday #vinyl #scharzberg #plattenladentour #plattenladen #chelsea #vienna #playbackdolls #leroyemmanuel #gewinnspiel #fans #bernhardeder #goodball #prosa #concerts #live #pop #refugeecup #fluechtlingewillkommen #hemayat #tba21_greenlight #dizzyvenus #broadcast #inside #broadcastinside #amadeusaward #award16 #viennavinylmusicfair

Standard

Auf den Februar folgt der März

Der Jänner war verhältnismäßig ruhig, aber ab jetzt gehts wieder los und bevor das Wichtigste Euch nicht erreicht:

Mary Broadcast veröffentlicht ihr erste Vinyl “Dizzy Venus”. Ganz richtig, etwas daß wir uns schon immer gewünscht haben, geht etwas verspätet in Erfüllung, wie alle Träume, findet auch dieser seine Verwirklichung. Unser Album “Dizzy Venus” wird mit etwas weniger Tracks, dafür mit einem Trüestyle Remix vom Smasher “Love Me” by EdKeys & Don Summer auf Platte gepresst!

mary_broadcast_vinyl_2015_klein.jpg

Die Tracklist:

1 Intro
2 Bang Bang Yo Yo
3 Paradized
4 Chasing On The Dancefloor
5 Searching But Not Finding
6 Don’t Excuse Me

1 Love Me
2 Blame It On The Sun
3 Heartbeat
4 Love Me Trüestyle Remix by EdKeys & Don Summer
5 Bonustrack “Don’t Excuse Me”

Vorbestellungen unter – Achtung limitiert!

marybroadcast@gmail.com

Die Platte wird exklusiv für die Vienna Vinyl & Music Fair veröffentlicht, wo Mary am 5.3.2016 um 16h Solo die Platte präsentieren wird:

https://www.facebook.com/events/1705521839677297/

Diese Vinyl kommt AUSSERDEM rechtzeitig zu Mary’s Geburtstag und dem dafür angeplanten Geburtstags- und Vinylreleasekonzert im Schwarzberg, am 4.3.2016 in Wien. Wer auch also schon immer einaml Mary zum Geburtstag gratulieren wollte oder ihre legendären Geburtstagskonzerte bislang verpaßt hat, neue Chance!

Zur Feier des Tages spielt als zweite Band “The Savoy Club” – eine Band, die sich dem Groove verschrieben hat und die Euch zum Tanzen bringen wird! Nach der Showse wird im Schwarzberg weitergefeiert!

Billige VVK-Karten und attraktive Zusatzpakete gibt es unter http://www.ticketgarden.com:

https://www.ticketgarden.com/tickets/mary-broadcast-vinyl-birthdayparty-the-savoy-club/

Hier der Link zum Facebook Event:

https://www.facebook.com/events/188084951545216/

Und hier ein kleines Video von “The Savoy Club”:

 

Rund um die Release Konzerte basteln wir gerade an einer Plattenladentour durch Österreich, mit Meet & Greet und Konzert! Die Details dazu folgen noch, aber wir freuen uns schon einmal!

Ein großartiges Konzert gibt es aber noch vor dem März, am 19.2.2016 in der Sargfabrik, da wird unsere Mary zu Gast bei Karim Thiam Tama und seiner Band sein. Dieser Abend verspricht afrikanische ( Karim ), amerikanische ( Mary ) Worldklänge mit ganz viel Spaß und Ungezwungenheit!

12301703_1212241045458426_7277243359373677265_n

https://www.facebook.com/events/747343588733899/

Und was war im Jänner los?

Mary Broadcast hat sich im Studio getroffen, um an den neuen Songs weiterzuarbeiten, die wir nun bald aus der Hand geben werden.

Die Band hat weiters am 15.1.2016 in Braunau am Inn, Mary’s Heimatstadt, ein Konzert gegeben, im wunderbaren Gugg! Das war natürlich ein Erlebnis, besonders für Mary, weil soviele Menschen gekommen sind, die die Band schon lange nicht mehr gehört haben. Braunau am Inn gilt ja als heimliche Musikhochburg und auch als Stadt des Blues. Insofern hat Mary liebend gerne 2 alte Freunde und Bluesmusiker auf die Bühne gebeten: Chris Fillmore und Kingsize Noidl, der wiederum eine junge Sängerin mitbraucht: Cory Denk. Neben dem MB-Programm gab es dann “alte” Songs von früher: Angel mit Chris Fillmore, der den Song gemeinsam mit Mary kompponiert hat und Mississippi Bend von Kingsize Noidl, ein stadtbekanntes Lied. Und natürlich “Show Me What Is Heaven Like”, ebenfalls ein Song aus der gemeinsamen Feder von Mary und Chris. Hier 2 Videos, mit Handy aus dem Publikum – man beachte das “Gitarrenduell” zweier Freunde und Größen Chris Fillmore und Jimi Dolezal:

Mary Broadcast Gugg02

 

 

Mary ist außerdem bei einer Buchpräsentation über das Neunerhaus “Hagenmüllergasse” aufgetreten, und zwar wieder mit Slavko Ninic von der Wiener Tschuschenkapelle.

Buchpraesentation_neunerhaus-®JohannaRauch-2

( Pic by Johanna Rauch )

Und dann ging auch der 2.Gute-Ball glücklich, emotional, gelungen und rappelvoll über die Bühne! Mehr Info`s zu Mary`s Benefiz Verein findet ihr unter http://www.goodball.at, hier ein paar Eindrücke an Euch! Der Tanz für Toleranz und Kohle war ein riesen Erfolg, danke an alle die hinkamen und mitgeholfen haben!

Pics by Markus Dörfler:

Wir freuen uns auf Euch,

bis bald,

Mary, Andi, Thom und Jimi!

 

#vinyl #broadcast #dizzyvenus #loveme #birthday #thesavoyclub #plattenladentour #schwarzberg #vienna #party #karimthiamtara #afrika #worldmusic #sargfabrik #neunerhaus #wienertschuschenkapelle #slavkoninic #goodball #guteball #jimidolezal #thomashierzberger #andisenn #kingsizenoidl #chrisfillmore

Standard

New Born

Das neue Jahr ist endlich da und die Welt erwacht aus ihrem Dornröschenschlaf.

2015 hat sich für uns mit einigen großartigen Auftritten zu Ende geneigt – für alle, die nicht dabei waren, eine kleine Review:

Neben einigen Solo-Auftritten bei Benefiz-Konzerte wie dem “Fluchpunsch”  ( Die schweigende Mehrheit sagt Ja ) oder Bernhard Eder’s Benefizreihe im Metropol, bespielte Mary gemeinsam mit Thomas Andreas Beck das Wohnzimmer im 7*Stern und dieser Abend war wahrlich fein und sehr unterhaltsam.

Danach ging es Schlag auf Schlag:

Am 20.12.2015 stieg unsere interstellare X-Mas Party im Vindobona im Rahmen des Musikalischen Adventkalenders mit vielen Gästen vor und auf der Bühne und einigen neuen Songs. Hier ein paar Foto-Erinnerungen ( Pics by Markus Dörfler ):

Unsere Gäste Alfons Haider, Slavko Ninic ( Wiener Tschuschenkapelle ) und Natalia Kelly:

Eine kleine Überraschung passierte auf der Bühne:

10285_934215730006131_521314408094626339_n

Und es gibt viele schöne Videos vom Abend – unter anderem ein neuer Song von uns “Cold War”:

“Water To Water” mit Natalia Kelly:

Das kroatische Lied “Na Me Pogled Tvoi Obrati” mit Slavko Ninic:

“How Close Is Your Love” mit Alfons Haider:

Am 21.12.2015 waren wir dann gleich auf einer nächsten großen Bühne und großartigen österreichischen Sängerin zu Gast, in der Kulisse, bei Birgit Denk:

Auch Slavko Ninic war wieder spontan dabei:

Hier 2 Videos – einmal “Thats Love”:

Und “Zeitbestimmung” von und mit Slavko Ninic:

Danach ging es auch schon zum ORF, um für die “Starweihnacht” mit Alfons Haider als Gastgeber im Rahmen von Licht ins Dunkel zu proben.

12373430_1104189109594232_6080014343884403633_n

Wir haben Julian David und Peter Kraus kennengelernt!

Unser Auftritt war dann am 24.12.2015 im ORF II zu sehen.

Das lustige Gespräch:

Unser Lied “How Close Is Your Love”:

Jetzt in wenigen Tagen gibt es ein weiteres Hightlight für uns, wir spielen am 15.1.2016 in Mary’s Heimatstadt Braunau am Inn, im berühmten Gugg, um 20h. Zwei stadtbekannte Gäste sind für einige Songs mit dabei: Chris Fillmore und Kingsize Noidl. Mit beiden verbindet Mary eine eigene nicht nur musikalische Geschichte. Das wird bestimmt ein schöner Abend, wir freuen uns auf bekannte und unbekannte Gesichter, kommt unbedingt vorbei! Die Presse hat schon ganz brav berichtet:

IMG_20151225_122050

Zwei weitere wichtige Ereignisse im Jänner, die sich zumindest die WienerInnen notieren sollten:

Am 28.1.2016 spielt Mary nochmals mit Slavko Ninic ein Benefiz für das Neunerhaus, im  Cafe des Neunerhauses, und zwar beide Solo und gemeinsam.

http://www.neunerhaus.at

Am 29.1.2016 steigt der 2.Good-Ball, ein Benefizevent, das Mary als Gründerin mitorganisiert. Mehr dazu unter http://www.goodball.at oder hier:

https://www.facebook.com/events/734144213349565/

Es gibt wahrlich nur wenige gute Gründe, um diesen Ball der Bälle “Tanzen für Kohle” auszulassen! Schließlich spielen Alma, Wiener Blond, Fii, Playback Dolls und Saint Chameleon für den guten Zweck. Die Moderation hat wieder unsere wunderbare Lucy McEvil inne und der Reinerlös geht an “Flüchtlinge Willkommen” und “Hemayat”.

Zum Schluß noch eine kleine Vorschau:

19.02.2016 Mary Broadcast Solo zu Gast bei Karim Thiam in der Sargfabrik

04.03.2016 Vinyl-Präsentation von “Dizzy Venus” und Geburtstagskonzert von Mary Broadcast im Schwarzberg gemeinsam mit “The Savoy Club”

05.03.16 Mary Broadcast Solo @ Vienna Vinyl and Record Fair, MGC Messe, Wien, Vinyl-Präsentation “Dizzy Venus”, Wien

Und hier unser schönes Album Cover:

mary_broadcast_vinyl_2015-1030x1020

alles Liebe,

Mary, Jimy, Thom und Andi

#7stern #wohnzimmer #thomasandreasbeck #bernhardeder #metropol #fluchtpunsch #dieschweigendemehrheitsagtja #vindobona #xmasparty #interstellar #alfonshaider #slavkoninic #nataliakelly #songwriting #musikalischeradventkalender #markusdörfler #coldwar #newsongs #watertowater #howcloseisyourlove #birgitdenk #kulisse #thatslove #kroatisch #orf #lichtinsdunkel #starweihnacht #juliandavid #peterkraus #gugg #chrisfillmore #kingsizenoidl #goodball #tanzenfürkohle #ball #alma #wienerblond #fii #playbackdolls #saintchameleon #lucymacevil #flüchtlingewillkommen #hemayat #karimthiam #sargfabrik #thesavoyclub #schwarzberg #vinylpräsentation #vinyl

 

Standard

2015 geht zu Ende!

Jetzt schreiben wir schon den 5.Dezember und dieser Newsblog wird der letzte für dieses Jahr sein. Ein sehr aufregendes Jahr! Aber da sich bei Mary Broadcast bis Weihnachten noch einiges tut, verschonen wir Euch mit einem langweiligen “Dizzy Venus” Rückblick und mache lieber einen kurzen Abstecher ins Mary B. Universum für den verbleibenden Monat im alten Jahr.

Das Allerallerwichtigste zuerst:

Mary Broadcast schmeißt am 20.12.2015 eine “Interstellare X-Mas Party” im schönen Vindobona und lädt sich für diese tolle Location 4 Gäste ein: neben der bezaubernden Sängerin Natália Kelly (ESC-Kandidatin 2013), wird es ein Duett mit dem aus Funk und Fernsehen bekannten Alfons Haider geben, sowie ein gemeinsames Lied aus der Heimat des wunderbaren Frontman der Wiener Tschuschenkapelle Slavko Ninić. Außerdem hat MARY BROADCAST den in Wien lebenden Star, der Musikszenen in Ländern wie Afghanistan, Iran, Türkei und Hindustan aufgestöbert: Sanai Hamnava, mit dem ebenfalls musiziert wird. Das Konzert findet im Rahmen des “Musikalischen Adventkalenders” statt und wird keines der üblichen Weihnachtskonzerte, sondern soll uns allen eine Freude bereiten und uns gemütlich und fröhlich auf Weihnachten einstimmen, auf eine Zeit des Miteinanders und der Ruhe vor dem neuen Jahr. Wir werden völlig neue Lieder spielen, einige ganz “alte” und natürlich auch Songs aus dem Album “Dizzy Venus”, sowie einige Lieder mit weit hergeholten Weihnachtsbezug! Also keine Angst vor “Leise rieselt der Schnee” – Stimmung. Es wird eine Party für das Universum, uns und unseren Planeten, interstellar eben. Karten gibts bei Ö-Ticket, direkt bei den Veranstaltern und den Filialen der Bank Austria.

Kommt alle hin und feiert mit uns!

adventkalender.jpg

http://wienerlied-und.at/

Was war und wird noch sein ?

Seit Anfang des Monats erlebt Mary Broadcast sämtliche Facetten des weihnachtlichen Wiens, meistens Solo oder in kleinen Besetzungen.

Der Auftakt war am 1.12.2015 beim Weltaidstag am Pink Christmas Markt bei der U4-Kettenbrückengasse.

12311293_686333631501921_6647980314253705693_n

Ein sehr treuer Fan hat ein kleines Video von “Searching But Not Finding” gemacht:

Am 3.12.2015 schaute Mary bei Danny Locasio’s Radiosendung “Blues Garage” vorbei, hier der Mitschnitt:

http://cba.fro.at/302827

In der Sendung hat Mary live den Song “Freedom” vom Film “Django Unchained” interpretiert. Ein wichtiges Lied in diesen Zeiten!

Am 4.12.2015 hatte Mary einen Kurzauftritt bei der Herbstmeisterfeier der Frauenmannschaft des WSK und sang auch einige Songs mit Chris “4er” Peterka.

Am 11.12.2015 wird Mary einen Gastauftritt bei einem ganz besonderen Künstler im Wiener Theater Akzent haben, nämlich bei Alfons Haider und seiner “Alle Jahre wieder….Alfons!” – Show.

Am 13.12.2015 spielt Mary Solo beim Punschstand im alten AKH ein kleines Benefitzkonzert für die Organsiation “Die schweigende Mehrheit sagt Ja”. Die hinter dem Tresen arbeitenden Flüchtlinge verdienen sich mit jedem verkauften Punsch noch etwas Geld dazu. Ein schöne Sache!

Am 17.12.2015 wird Mary Solo gemeinsam mit Thomas Andreas Beck im 7Stern ein sehr privates Konzert gestalten.

Am 18.12.2015 tritt Mary Solo beim Benefiz für Flüchtlinge im Metro Kino auf.

Am 20.12.2015 gibt es dann die große Show mit ganzer Band und vielen Gästen im Vindobona.

Am 21.12.2015 hat Mary Broadcast in der “unplugged” Besetzung einen kleinen Auftritt bei Birgit Denk’s Konzertabend in der Kulisse.

Und zu guter Letzt eine sehr erfreuliche Sache, die uns auch etwas nervös macht: am 24.12.2015 ist Mary Broadcast mit Band bei Alfon’s Haider Sendung ab ca. 21h45 im Rahmen der “Licht Ins Dunkel Aktion” im ORF zu Gast und wird mit Alfons das Lied “How Close Is Your Love” im Duett singen. Dieser Song war auf unserem letzten Album “Love Is Our Mission” drauf.

So wird dieses Jahr enden, aber auch mit einigen schönen Dingen außerhalb der Bühne, die wir noch angefangen haben und im neuen Jahr vollenden werden.

Wir waren zb. im Studio und haben an neuen Songs gearbeitet.

12249887_1210148615667669_6932304946337375464_n

Oder haben unsere Vinyl Ausgabe vom Album “Dizzy Venus” in Auftrag gegeben:

http://www.vinyl-music.at/blog/

Abschließend noch ein paar Konzerteindrücke von den Konzerten im November:

13.11.2015 Altes Depot

10430449_10153653323029516_518361774288543646_n

21.12.2015 Mary mit dem afrikanischen Sänger Karim Thiam Tama

12301703_1212241045458426_7277243359373677265_n

28.11.2015 Cafe Mocca, ein wunderschönes Konzert – danke !

12316433_10153797639884516_2581698722422371455_n

Mit diesen schönen Erinnerungen und gut gelaunten Ausblick auf 2016 bedanken wir uns bei Euch allen für Euren treuen Support – ohne Euch geht gar nichts !! Und wünschen Euch eine Zeit der Entspannung und des Feierns und viel Gesundheit und Glück für 2016. Falls wir uns nicht noch bei dem einen oder anderen Konzert sehen! Kommt ins Vindobona 🙂

Mary, Jimi, Thom und Andi !!

Konzertausblick 2016:

Mary Broadcast spielt endlich wieder in ihrer Heimatstadt, am 15.1.2016 im Gugg, Braunau am Inn, mit ganzer Band und den stadtbekannten Musikerkollegen und Freunden Kingsize Noidl und Chris Fillmore!

#alfonshaider #nataliakelly #tschuschenkapelle #afghanistan #sanaihamnava #slavkoninic #vindobona #interstellar #musikalischeradventkalender #dizzyvenus #broadcast #searchingbutnotfinding #pinkchristmas #thomasandreasbeck #kulisse #birgitdenk #altesakh #dieschweigendemehrheitsagtja #vinyl #viennavinylandmusicfair #karimthiamtama #cafemocca #chris4erpeterka #gugg #braunauaminn

 

Standard

Oktobersonne

Unser “Broadcast”-Oktober ist etwas ruhiger verlaufen. Ich konnte sogar einen kleinen Urlaub zu Hause in meinem leider völlig umgefärbten Oberösterreich einlegen…

Die Neuigkeit des Monats: wir haben enlich wieder einen fixen Schlagzeuger. Mr. Andreas Senn ist nun unser viertes Bandmitglied, das wir so vermisst haben.

Es ist nicht einfach, neue Bandmitglieder auf diesem pulsierenden Musikmarkt zu finden, die ungefähr das gleiche Zeitpensum in eine Band mit eigenen Songs stecken wollen, aber wir hatten Glück und bedanken uns hiermit bei Thomas’s neuer Mitbewohnerin, die uns den Andi vermittelt hat.

Mit Andi haben wir bereits in Purkersdorf gespielt und noch einiges vor in den wenigen Wochen bis Weihnachten.

Ein weiteres Konzert im Oktober, der “Singer Songwriter Monday” mit Nina Inana Braith im Irrlicht war sehr intim und schön. Ich habe dort den neuen Song “Dirty Games” mit meinem Libelingssaxophonisten Andreas Lindenbauer, der auch auf unserem Album “Dizzy Venus” zu hören ist, und Nina herself gespielt. Ich war aufgeregt, denn das Lied liegt mir am Herzen und wird eine Platz in unserem Programm finden.

Die Thematik des Songs hat leider noch immer nicht an Wichtigkeit verloren! Seit Monaten versagt halb Europa an einer menschenwürdigen Lösung für die Flüchtlingsströme, wir bewegen uns Richtung Nullgrade, mir scheint als schliefe die halbe Steiermark und wolle nicht helfen und die, die helfen, sind überfordert, weil in der Unterzahl und wo bleibt eigentlich der Staat? Es ist schon fast paradox, jeden Tag kommen neue Dinge an die Öffentlichkeit, die einem menschlichen Mensch nur schwer erklärbar sind. Die Errungenschaften Europas dürfen nicht geopfert werden, an Stelle eine handvoll richtige und wichtige Entscheidungen zu treffen. Halb Österreich und halb Europa sieht sich mit rechten oder rechts gerichteten Angstmacherei im Aufwind konfrontiert und Grenzzäune spielen ihnen nur noch mehr in die Hände. Ich sag es nochmals deutlich: habt keine Angst, öffent Eure Herzen, wir erleben ein Zeitalter der Chancen, lasst es nicht ungenutzt vorbeiziehen…

Mein Verein Goodball “hilft helfen” ist noch immer umtriebig und sammelt Spenden, um sie gezielt für diese Thematik einzusetzen. Am vergangenen Freitag haben wir beispielsweise den Verein Connected Traiskirchen besucht und Lebensmittel vorbeigebracht. Der Verein bietet den zahlreichen unbegleiteten Minderjährigen aus den Erstaufnahmezentren in Traiskirchen und Umkreis für einen Nachmittag Abwechslung. Wir planen nun in Kooperation mit Connected und der Käfig League ein Fußballturnier mit den dortigen Kids. Der “gute Ball”, das Pendant zum Akademikerball am 29.1.2016 in der Fluc Wanne, steht außerdem vor der Tür. Informiert Euch hier, wir brauchen laufend Spenden für unsere Aktivitäten in der Flüchtlingshilfe:

http://www.goodball.at

https://www.facebook.com/GOODBALL

Eine Frau und Musikerin, die auch sehr aktiv in dieser Sache war und ist, heißt Birgit Denk. Ich war bei ihr im Radio Orange zu Besuch, hier ein Mitschnitt, für alle, die es verpaßt haben:

In ihrer Sendung habe ich auch den Song “Dirty Games” aufgeführt, auf Soundloud ihr ihn euch nochmals anhören:

Währenddessen bereiten wir uns auf unser nächstes Konzert im “Alten Depot” in Mistelbach vor, am 13.11.2015. Bitte unbedingt weitersagen, wir haben dort noch niemals gespielt und hoffen auf viele Einheimische, kommt zahlreich!

http://www.altesdepot.at/

Die “kleine” Pause bis zu unseren nächsten Konzerten ( Achtung 16.11.2015 Kulisse verschoben auf Dezember! ) nutzen wir nun, um neue Songs vorzubereiten. Wir werden ins Studio gehen und einige Demo’s aufnehmen. Ich habe in diesem Herbst zahlreiche Songs geschrieben, einige haben es in die Endauswahl geschafft.

Ein weiteres Konzert im November findet am 28.11.2015 im Cafe Mocca, in Wien statt. Gespielt wird in der Trio-Besetzung, also Jimi Dolezal an der Gitarre und Thomas Hierzberger am Klavier ( ! ) – viele von Euch haben uns im Sommer im Theater am Spittelberg in dieser Besetzung gehört. Der Abend war wunderbar, wir freuen uns auf ein Konzert der gleichen Art: viel Raum und Sphäre für meine Stimme und Songs!

An dieser Stelle möchte ich noch auf ein riesen Konzert in Wien verweisen, im Rahmen des musikalischen Adventkalenders, am 20.12.2015 im Vindobona. Wir wollen das Vinodbona vorweihnachtlich zum wackeln bringen, “Merry Broadcast” sozusagen, also unbedingt zahlreich und mit vielen Freunden kommen, wir werden neue Songs spielen und einige Gospel Lieder im Programm haben, außerdem sind Überaschungsgäste geplant! Das Konzert findet am letzten Adventsonntag statt, der Eintrittspreis ist nicht hoch, die Location super, laßt uns nicht hängen! Eine gute Möglichkeit, dem durch Stress und Konsum überschatteten westlichen Weihnachten für wenige Stunden den Rücken zu kehren, um bei einem „Broadcast X-Mas Special“ der anderen Art ins Universum einzutauchen und sich auf die Wurzeln des menschlichen Dasein zu besinnen…

http://wienerlied-und.at/

http://www.vindo.at/

Konzertvorschau:

17.11.2015 Thomas Andreas Beck und Mary Broadcast Solo – Kopfkino im 7*Stern – Wohnzimmer

20.12.15 Vindobona, Musikalischer Adventkalender, 19h30, Tickets: Bank Austria, TICKET ONLINE,Tel.:(01) 88088ÖSTERREICH TICKET, Tel.: (01) 96096

21.12.15 Mary Broadcast “unplugged” @ Kulisse,Wien, Musik am Montag, mit Birgit Denk

Alles Liebe und paßt auf Euch auf!

#singer #singersongwriter #connected #traiskirchen #birgitdenk #altesdepot #mistelbach #vindobona #kulisse #siebenstern #thomasandreasbeck #unplugged #solo #cafemocca #broadcast #dizzyvenus #radioorange #öticket #musikalischeradventkalender

Standard

Einmal Bamberg bis Sylt und zurück

Liebe Fans,

Unsere Tour-Erinnerungen der “Dizzy Venus Tour” September 2015, bevor sie ganz verblassen 🙂

mbb_2015_DE_tour_webflyer

14.9.2015 Wien – Bamberg – “Live-Club”

Grenzen dicht – wir schaffen es dank meines Innviertler Knowho’s irgendwie über eine ganz kleine Grenze, es ist nicht die grüne Grenze, aber dicht dran.

IMG_20150924_162445

Ein Fan, der uns im Sommer in Bambger gehört hat, verkürzt seinen Urlaub, um uns im dortigen “Live-Club”zu hören.

Großer Club mit 300-500 ZuhörerInnen.

Thom geht am nächsten Tag seinem eisernen sportlichen Programm nach, verläuft sich in Bamberg, wir schaffen es leider nicht mehr zu Thomann… die Folgen ( eine völlig kaputte Drumtasche ) sind beinahe nicht tragbar.

IMG_20150915_110211 IMG_20150915_110225 IMG_20150915_123635 IMG_20150915_123647

15.9.2015 Bamberg – Augsburg – “der Rabe im Kulturhaus Abraxas”

Ein Fan aus Ulm reist extra an und stellt uns eine Sonnenblume auf die Bühne und schenkt Jimi Tabak.

IMG_20150917_161459

Viele bekannte Gesichter, viele kamen wieder, um uns erneut zu hören ( wir waren 2014 schon einmal im Raben ).

Kleine Bühne, großes Kino.

16.9. und 17.9.2015: Off-Time Augsburg.

Wir kochen uns Curry und Pizza, besteigen den höchsten Turm Augsburgs und schauen im dortigen Musikgeschäft vorbei.

Gucken das erste Europa-Spielt des FCA.

IMG_20150917_233020

18.9.2015 Augsburg – Würzburg – “Wunschlos Glücklich”

Wir trudeln ein, es ist voll, wir bauen auf, Bühne sehr klein, sind ein bißchen erledigt.

IMG_20150918_182038

Im Laufe des Abends leert sich das Lokal, bei Spielbeginn haben wir fast keine Zuhörer, das Stadtfest zieht uns das Publikum ab.

Fremd in der Stadt, wir tragen es mit Humor “Schön das du da bist!” …

Sehr liebe Belegschaft, wir erfahren mehr über das Krokodil “Franz”.

20.9.2015 Würzburg – Bielefeld – “Extra Blues Bar”

Die letzten 100 km vor Bielefeld fahren wir Bundesstraße, um mehr zu sehen, eigentlich sehr schön.

Erster kulinarischer Höhepunkt der Tour in einem Bielefelder Kaffee: Germknödel gefüllt mit Gorgonzola und Frühlingszwiebel und Kürbis dazu Tomatensauce und Salat.

Volles Haus, mittelgroße Bühne, wir spielen auf volle Lautstärke, ein Erfolg!

Haggety ist der Beste!!

IMG_20150919_202433 IMG_20150920_111417 IMG_20150920_113449 IMG_20150920_113515

Live-Stream Übertragung vom Konzert – klappt nur halb, es war ein Versuch.

21.9.2015 Bielefeld – Berlin – “Zimmer 16”

Tolle Bühne, tolles Publikum, leider nicht voll, but “More is More” !!

Besuchen unseren Freund Karl Kinsky in seinem Burgerladen “Black Cat” und machen nach dem Konzert ebendort einen drauf, we miss you!

IMG_20150920_180105_1

IMG_20150920_224056

Zweiter kulinarischer Höhepunkt am morgen danach: mit Frischkäse und Karottenstreifen gefüllte Palatschinken in einem russischen Frühstückslokal gemeinsam mit Sara Nardelli.

22.9.2015 Berlin – Wismar – “Der Schlauch”

Erkenntnis: Irish Pubs sind nicht die ruhigsten Plätze für Bands.

IMG_20150921_164746

Trotzdem ein Teil der Anwesenden entpuppt sich als sehr aufmerksames und erlesenes Publikum, gutes Feedback.

Es gibt einen Kater in unseren Schlafräumen.

Interview mit Wismar.FM anstatt der Live-Übertragung, danke!!

23.9.2015 Wismar – Kiel – “Prinz Willy”

Wir fahren auf der Küstenstraße an der Ostsee entlang Richtung Kiel, gelingt nur halb, landen irrtümlich auf einer Fähre.

IMG_20150922_134906 IMG_20150922_141326 IMG_20150922_141522

Sind in der Zeitung “Kieler Express” angekündigt:

IMG_20150924_182656

Kleiner Club, großer Auftritt, kurz vor Beginn füllt sich der Raum, toller Abend!

23.9.2015 Kiel – Sylt

Via Autozug zu 2 Tagen Ferien.

IMG_20150926_075127

Sofort ins Irish Pub, kurzes Hallo, haben 2 sehr nette “Hosts” – danke an Euch!

Ein Tag OFF: ans Meer, der Regen erwischt uns, wir kochen uns ein Gulasch. Am nächsten Tag, bestes Sylt Wetter.

12019809_10203691644369878_8882298977994739552_n IMG_20150924_134342 IMG_20150925_132638

Achtung Wind!

Eine kleine Überraschung beim Slyter Aldi:

IMG_20150924_162501

25.9.2015 Sylt

Spieltag, wir nutzen den Tag und fahren mit dem Rad einen Teil der Insel ab.

IMG_20150925_141547

Sind im Radio angekündigt.

Spielen wie jedes Jahr im Pub, toller Abend, das Pubklikum flippt aus.

Spielen dort zum ersten Mal mit Drums, weiß nicht, wie wir das die Jahre vorher ohne geschafft haben!

Die Nacht entpuppt sich als kurz.

26.9.2015 7h morgens

Wir treten die lange Rückreise an.

Wir haben den Bus gefühlte 20x anders ein- und ausgeräumt.

IMG_20150920_113401 IMG_20150920_224017 IMG_20150922_114832

Fahren vorher Thom nach Wismar, der dort eine Nacht lang Party machen will, bevor er noch nach England fliegt, um dort mit seiner Fusion Band zu spielen.

Die Reise dauert laaaang, besonders, weil wir nicht aus Schwerin rauskommen, alle Autobahnauffahrten sind gesperrt!

27.9.2015 24h Sieghartskirchen

1h Döbling

2h Erdberg

3h ich falle ins Bett

Was passierte danach?

Wieder in Wien bekam ich ( Mary ) besuch von meinem finnischen Partner Osmo de Schneeberg, da wir Wien unser Projekt “Reggae Broadcast” vorstellen wollten. Hier das Video, das wir im Cafe Europa im Rahmen des Kulturherbst Neubau vorgestellt haben – ein Klick und finnsiche Reggaeentspannnung ist garantiert!

Live klingen wir übrigens so:

Und hier ein paar Pics, vom Konzert “Wahlparty” mit Mo & Band und James Cottriall:

11659270_508639769296516_1898501953335101130_n 12140748_508639459296547_425729423135676207_n

Konzertausblick:

12.10.15 Singer Songwriter Monday Gastgeber Inana, Mary Broadcast Solo, Irrlicht, Wien
23.10.15 Die Bühne, Purkersdorf

Am 12.10.2015 präsentiere ich meinen neuen Song “Dirty Games” zur aktuellen Lage Lyrics, siehe anbei und am 23.10. hoffen wir auf zahlreiches Erscheinen Eurerseits, denn, wir spielen mit unserem neuen Drummer “Andi Senn” – es wird ein tolles Konzert werden, in einem wunderbaren Rahmen, mit schöner Bühne und Technik. Wir freuen uns!

dirty_games2 (2)

#karlkinsky #blackcat #kulinarik #bamberg #augsburg #würzburg #bielefeld #berlin #wismar #kiel #sylt #irishpub #westernland #liveclub #derrabeabraxas #wunschlosglücklich #extrabluesbar #zimmer16 #derschlauch #prinzwilly #reggaebroadcast #dizzyvenus #tour #germany #live #broadcast #reggae #dreamsandspace #mo #jamescottriall #irrlicht #vienna #wien #inana #diebühne #purkersdorf #saranardelli #stevematyus #jimidolezal #thomashierzberger #marybroadcast #dirtygames #refugeeswelcome

 

Standard

Ein Sommer, wie er niemals wiederkehrt

Meine Lieben!

es ist nun ziemlich genau ein Monat vergangen und mittlerweile auch der Herbst eingekehrt.

Der Sommer war nicht nur heiß, sondern von einem Thema beherrscht: wie geht Europa derzeit mit Flüchtlingen um und wie wird das in Zukunft sein?

Dieses Thema lässt mich nicht mehr los und alles andere wird irgendwie nebensächlich – meine Meinung diesbezüglich ist kein Geheimnis, wer mich und andere Organisationen und deren Aktionen unterstützen möchte, der durchstöbere doch mein “privates” Facebook Profil.

https://www.facebook.com/marybroadcast4u

Deswegen beginnt dieser Blog mit “Freedom”, aus dem Film Django, ein Song, den ich für mich lange schon entdeckt habe und der für mich und andere nun so wichtig geworden ist – hier spiele ich das Lied als Teil der 24h Stunden Mahnwache, die eine Woche lang vor der Oper abgahlten wurde, organisiert durch “Die schweigende Mehrheit sagt JA” – um in Traiskirchen die Lage zu verbessern, was auch zum Teil geschehen ist.

Ich bin ein Mensch, der Unrecht nicht mit ansehen kann und als Musikerin nutze ich die Bühne, um das Unrecht zu bekämpfen.

Ich will deswegen auch hier kurz nur weiter appelieren, bleibt vernetzt, bleibt aktiv, bleibt menschlich, kommt zu den nächsten großen Demo, um ein Zeichen der Mehrheit zu setzen:

https://www.facebook.com/events/780243525418453/

Der Flüchtlingsstrom wird nicht abreißen, auch nicht die Gegner, die diese Menschen einfach nur daran hindern wollen, einzureisen, nicht die Schlepper, nicht die Toten, bis endlich humane ganzeuropäische Lösungen gefunden und legale Fluchtwege geschaffen werden. Leider dauert diese Lösungsfindung lange und wird noch lange dauern und das beudeutet, daß wir weiter helfen werden müssen.

Auch mein Verein “Goodball” hilft. Wir haben dank Euren Spenden bereits im Wert von über 1000 Euro benötigte Güter eingekauft, verteilt oder an Organsiationen weitergegeben, in Traiskirchen oder in Ungarn.

Bald steht der Winter vor der Tür, die Hilfsbereitschaft darf nun nicht abreißen, auch nicht das Interesse an der schlimmen Lage von Flüchtlingen außerhalb der EU oder zb. in Ungarn.

Hierher könnt ihr uns Spenden anvertrauen, unsere Aktivitäten für Flüchtlinge könnt ihr auf unserer Facebookseite oder unserer Goodball Homepage mitverfolgen:

AT90 20111 82345456600.

Betreff “Hilfe für Flüchtlinge” – eure Spende geht 1:1 direkt an Flüchtlinge oder an Initiativen, die sich um Flüchtlinge kümmern.

https://www.facebook.com/GOODBALL

http://www.goodball.at

Abseits von dieser Thematik sind wir natürlich auch musikalisch unterwegs, der Sommer war für uns großartig, wir hatten nur super Konzerte und starten ganz beschwingt in diesen Herbst, in dem wir uns langsam einer neuen Album-Produktion widmen werden, aber dazu mehr, wenn es News gibt 🙂

Zunächst waren wir Anfang August in Lilienfeld, im Salettl, direkt an der Traisen, bei ganz lieben Leuten. Die Bühne war auf ein sehr altes Denkmal gebaut, very special:

11800527_1035736089772868_2182282860293070119_n

Dann haben wir in meinem Heimatbezirk mit einer Privatbrauerei “Dietrachinger Bier” als Veranstalter in einem Stall eines Bauernhofes gespielt – das war mal richtig cool :-)- mit einer super Crew! Unter anderem supported by Nepomuk, DER Verstärkerbauer des Innviertels! Danke an Manfred Mühl, Celina, Chrissy, Bierobelix Martin Seidl und Martin Schmitzberger !!

11880496_1040968329249644_5787384488408834940_n 11825884_10203473481675947_4416108519642496387_n

Am nächsten Tag sind wir zu dem “Tucher Blues&Jazz Festival Bamberg” nach Bayern aufgebrochen, super war das!

11846718_10203474718586869_2776689640305756873_n 11863221_10203478710166656_3588876401924375627_n IMG_3835 IMG_3822

Und wer es nicht weiß, Thoman, DAS Musikgeschäft, liegt gleich bei Bamberg…

11828839_10203484173583238_5024681054751660775_n

danke an Martin Hladik, der uns sicher durch die Kontinente brachte!

Next Stop: TRAtelier – Terassensaound, Stockerau, we love that place! erstmals mit Jimi’s Substi Sebastian Kiener, we love that guitar man !!

Pics Georg Cizek-Graf

10896885_650805751721376_7963787169801207995_n 11222688_650805678388050_5484062771953807592_n

Wieder in Wien dann Gürtel Nightwalk, Cafe Carina, das Beisl, in dem ich vor laaaaanger Zeit zum ersten Mal auf der Bühne stand 🙂

Pics Markus Dörfler

11218933_1048755218470955_255448743476505879_n 11960253_1051024141577396_1065728221132941067_n 11953191_1048755238470953_6771577018799129134_n

Das einzige Open Air, das wirklich verregnet war und kalt, leider am Rathausplatz in Wien, Filmfestival:

Pic by Georg Cizek-Graf:

11947633_1051521218194355_2265827335388198799_n

Am Tag danach, bei besserem Wetter, das Volkstimmefest, wobei ich mir erlaubte, etwas in die Menge zu hüpfen:

pics Georg Cizek-Graf und Schurli Checker:

21906_657658581036093_7824200397203120111_n 1939455_887510208010017_3373236928442437343_n 11986981_657658624369422_5404681224659210423_n

11041515_1072948299406717_3621193707448723737_n 11215851_657700321031919_3195581515051285678_n

An dieser Stelle sei an die T-Shirt Produzenten von “Refugees Welcome” verwiesen, auch ein Weg, um Flüchtlinge zu unterstützen, kauft ein Shirt!

http://www.refugeeswelcome.at

Zum Abschluß dieses Sommers waren wir noch beim Stadtfest in Neunkirchen:

Pics by Markus Dörfler

10430449_10153653323029516_518361774288543646_n 10533444_10153653323994516_766880652497665345_n 11202125_10153653322414516_5883544008089781950_n 12006107_10153653322524516_5091894456367785006_n 12004735_10153653324519516_8931847177876431324_n

Und einen Geheimauftritt gab es noch, ich durfte Jose Feliciano kennenlernen und spielte 2 Songs für ihn, das war wirklich aufregend !!

Pic by Günter W. Hieger

11988627_1051521344861009_5365559333706365033_n

Und nun, in 2 Tagen, fahren wir nach Deutschland und spielen eine 2wöchige Tour. Für alle die nicht mitkönnen, das Konzert am 19.9.2015 in der Extra-Bluesbar in Bielefeld wird auf dooop.de als Live-Stream übertragen:

http://dooop.de/concert/concert_detail/307-Live-aus-Bielefeld-Extra-Blues-Bar-Dizzy-Venus-Tour

Das Konzert am 21.9.2015 in Wismar wird live auf Wismar.fm übertragen. Hier der Tourflyer:

1507014_946968328649645_2877157478684413217_n

In diesem Sinne, das wäre schon unsere Konzertvorausschau, wenn wir zurückkommen, gibt es einen Tourblog und folgende Gigs in Österreich –

ganz wichtig, am 1.10.2015 präsentiere ich mein finnisches Reggae Projekt im Rahmen von Kulturherbst Neubau, im Cafe Europa, Lager, ab 20h, kommt alle hin !!

11012362_1458265911144919_2628763714087059210_n

Auch die Presse hat uns im vergangenen Monat wieder unterstützt:

2x Tips Braunau, 1x OÖ Nachrichten / Bezirk Braunau:

11880445_1038056476207496_9194993245884364763_n 11933443_1043154155697728_294947849349489125_n

Und wieder Schau TV, mit dem neuen Video “Love Me”

http://schaumedia.at/lang/de_DE/broadcast/129644

weitere Konzerte ab Oktober:

01.10.15 Reggae Broadcast @ Europa Lager, Zollergasse 8, 20h – im Rahmen von “Kulturherbst Neubau” stellt Mary Broadcast mit ihrem finnischen Partner Osmo Snowberg das gemeinsame Reggae Projekt vor, sowie einen Film über eine Reise durch Finnland, der im Sommer 2015 gedreht wurde.
12.10.15 Singer Songwriter Monday Gastgeber Inana, Mary Broadcast Solo, Irrlicht, Wien
23.10.15 Die Bühne, Purkersdorf

#refugeeswelcome #goodball #traiskirchen #openborders #ungarn #österreich #freedom #django #lilienfeld #nepomuk #bamberg #jazz #blues #festival #thoman #tratelier #stockerau #volkstimmefest #gürtelnightwalk #cafecarina #stadtfest #neunkirchen #dooopde #livestream #tour #germany #dizzyvenus #loveme

Standard